FortSchritt Düsseldorf e.V. - Konduktive Förderung, Petö
Werden Sie Fan! Icon Jetzt online spenden!

Persönliches Gespräch?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Angaben zur Person



Unterstützen Sie uns!

Zielgruppe

Erwachsenenförderung, FortSchritt Düsseldorf e.V.

Konduktive Förderung nach Petö verbessert die Gesamtsituation von Menschen aller Altersklassen mit cerebral bedingten Bewegungsstörungen.

Dazu zählen folgende Krankheitsbilder:

  • Cerebralparesen in ihren unterschiedlichen Formen
  • Spina Bifida
  • Mehrfachbehinderungen
  • Ataxie
  • Athetose
  • Apraxie
  • Schädel-Hirntrauma
  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson