FortSchritt Düsseldorf e.V. - Konduktive Förderung, Petö
Werden Sie Fan! Icon Jetzt online spenden!

Persönliches Gespräch?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Angaben zur Person



Unterstützen Sie uns!

Unsere Einrichtung

Seit 2008 ist die Einrichtung in angemieteten Räumen auf der Lindenstraße im Bischof-Ketteler-Haus untergebracht. Das "Herzstück" bilden zwei helle und freundliche Therapieräume mit dem typischen multifunktionalen Mobiliar.

Dort werden Betroffene sowohl kontinuierlich (3 Stunden einmal wöchentlich) als auch intensiv in Therapieblöcken (6 Stunden täglich) während der Ferienzeiten von diplomierten Konduktorinnen gefördert. Damit ist eine wohnortnahe Versorgung nach dieser Methode gewährleistet.